Großadmiral Karl Dönitz – Reichspräsident Deutsches Reich

Geschäftsführende (Militär-)Regierung des Deutschen Reichs ab dem 30. April 1945

Kommentartext zu Teil 1 – Hitlers Helfer – Karl Dönitz: Der Nachfolger (1/6)

Hitler meets Admiral Dönitz in the Führerbunke...

Image via Wikipedia

Kommentartext zu Teil 1

Obwohl kleinster, kämpfender Verband, gehört die Ubootflotte mit ihren ursprünglich 56 Ubooten zu den heimtückischten Waffen. Adolf Hitler verkannte die Neuerungen im Krieg – klassisch zur See und innovativ zur Luft.

30.000 feindliche Angloamerikaner mußten ihr Leben verlieren, allerdings kehrten auch von vier reichsdeutschen Ubootfahrern drei nicht zurück – auf unserer Seite also eine Verlust- und Todesopferrate von 75 Prozent!!!

Karl Dönitz beginnt seine Karriere in der Marineschule Flensburg-Mürwik, nachdem er aus englischer Kriegsgefangenschaft nach dem Krieg Welt I (1. Weltkrieg) zurückkehrt und auf die Anarchie im Deutschen Reich stößt. Dönitz tritt in die Reichswehr ein, in die Marine.

Dönitz war entsetzt, daß gerade Marinesoldaten der preußischen Ordnung des Kaiserreichs den Garaus bereiteten. Als der Kapp-Putsch stattfand, setzte er Hoffnungen darauf, die notwendigerweise enttäuscht werden mußten.

Den Rest des Beitrags lesen »

Einsortiert unter:Karl Dönitz, Wehrmacht, , , , , , , , , ,

Karl Rudolf Gerd von Rundstedt, Generalfeldmarschall

Bundesarchiv Bild 101II-MW-6754-10, Generalfel...

Generalfeldmarschall Karl Rudolf Gerd von Rundstedt

Karl Rudolf Gerd von Rundstedt (* 12. Dezember 1875 in Aschersleben; † 24. Februar 1953 in Hannover) war ein deutscher Offizier, zuletzt Generalfeldmarschall im Zweiten Weltkrieg und führte während des gesamten Kriegs militärische Großverbände (Heeresgruppen) an mehreren Fronten. Seine wichtigste Position war die des Oberbefehlshabers West, die er – mit mehreren Unterbrechungen – zwischen 1940 und 1945 innehatte.

Er leitete als Oberbefehlshaber die Ardennenoffensive von der Burg Dalbenden bei Kall in der Eifel aus.

Rundstedt wurde nach dem Krieg wegen Kriegsverbrechen angeklagt. Wegen seines schlechten Gesundheitszustands wurde das Verfahren nie zum Abschluss gebracht. Den Rest des Beitrags lesen »

Einsortiert unter:Generalfeldmarschall, Militär, Wehrmacht, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Großadmiral Karl Dönitz – wir machen weiter!

DEM DEUTSCHEN VOLKE

Deutscher Osten – wir sind wieder da!

August 2017
M D M D F S S
« Jul    
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031  

Blog Stats

  • 20,009 hits
%d Bloggern gefällt das: